Größte Aufdachanlage im Wiener Stadtgebiet wird rund eine Million Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr produzieren – jährliche Einsparung von rund 270 Tonnen CO2.

Größte Photovoltaikanlage Wiens 2019
Donauzeuntrum in WIEN

Sprachauswahl / Language selection
deutsch  english

Auftraggeber

DZ-Donauzentrum Besitz- und Vermietungs-GmbH


Alles aus einer Hand
 

PV-Anlage

3.500 PV-Module

1 MWp Leistung


Stromerzeugung

> 1.000.000 kWh/Jahr


CO2-Einsparung

> 600.000 kg/Jahr
 

 

 

Aufgabenstellung

Unibail-Rodamco-Westfield ist der weltweit führende Betreiber von Shoppingzentren und hat Österreichs größte Einkaufszentren im Portfolio: Donauzentrum und Shopping-Center Süd. ENGIE hat 2019 die größte Photovoltaik-Anlage Wiens auf dem Dach des Donauzentrums errichtet, damit wird ein wesentlicher Beitrag geleistet um die Nachhaltigkeitsziele des Einkaufszentrums zu erreichen.

 

Beauftragung

„Wir haben ENGIE nicht nur als Bestbieter beauftragt, sondern vor allem haben uns die kompetente Beratung, die Zeitachse und das Modell zur Umsetzung des Projekts überzeugt“. Anton Cech (Head of Shopping Center Management Austria - Unibail-Rodamco-Westfield).

 

Unsere Leistungen

ENGIE hat die Photovoltaik-Anlage 2019 konzipiert, geplant und errichtet. Unsere SpezialistInnen haben die Verantwortung für das gesamte Projektmanagement, einschließlich Genehmigungen und Fördermanagement übernommen. Nach der Fertigstellung kümmern wir uns um den reibungslosen und effizienten Betrieb der Anlage.

 

Vorteile für den Kunden

  • Schnelle Umsetzung – Konzipierung bis Errichtung aus einer Hand
  • Übernahme Wartung und Instandhaltung durch ENGIE
  • Reduzierter Energieverbrauch und CO2-Fußabdruck
  • Reduzierte Energiekosten
  • Steigerung der Nachhaltigkeit Ihres Unternehmens

Alle unsere Referenzen