ENGIE saniert die HKLS & MSR-Technik
ORF MEDIENCAMPUS, KÜNIGLBERG

Sprachauswahl / Language selection
deutsch  english

Auftraggeber
Österreichischer Rundfunk

 

Auftragnehmer

  • ENGIE Gebäudetechnik
  • ENGIE Gebäudetechnik in ARGE

 

Heizung

 

Klimatisierung

 

Lüftung

 

Sanitär

 

Anbindung an bestehende Mess-, Steuer- und Regeltechnik

 

 

Aufgabenstellung

Das ORF Zentrum Küniglberg, ein vom bekannten Architekten Roland
Rainer in den 60er Jahren geplantes Gebäude, hat nicht mehr den
geltenden Sicherheitsvorschriften und Anforderungen an ein modernes
Mediencenter entsprochen. Daher wurde eine Generalsanierung des unter Denkmalschutz stehenden Baus beschlossen. Besonderes Augenmerk
dabei richtet sich auf Energieeffizienz und hochwertige Komfortkriterien für die MitarbeiterInnen.

Beauftragung

ENGIE ist bei der Generalsanierung des ORF Mediencampus mit HKLS und MSR-Leittechnik beauftragt. Durch die langjährige Erfahrung bei
ähnlichen Großprojekten und die Kompetenz die „klimaaktiv-Kriterien“ zu erfüllen, konnte ENGIE das Bestbieterverfahren für sich entscheiden.

Unsere Leistungen

  • Gesamte Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik
  • Einbindung der HKLS an die Mess-, Steuer- und Regeltechnik
  • Schnittstelle zur Gebäudeleittechnik des ORF
  • Einbau von Sensoren – Temperatur- und Druckfühler
  • Einbau von Aktoren – Klappen, Regelventile
  • Anlagenengineering – komplette Planung, Programmierung und Inbetriebsetzung der Gebäudeautomation

Vorteile für den Kunden

  • Sanierung im laufenden Betrieb
  • Präzise Regelung und energieeffizienter Betrieb der Klimatisierung der gesamten Nutzfläche
  • Hohe Ausfallsicherheit durch den Einsatz bewährter Technologien
  • Termintreue Umsetzung

Bild: © ORF - Thomas Ramstorfer

Alle unsere Referenzen